Deniz Motorradreisen Deniz Motorradreisen Deniz Motorradreisen Vor dem Ararat Deniz Motorradreisen
Nemrud Dagi Westterrasse

 

Türkei

Iran

Slowakei

Slowenien

 

Mein Portrait

Göreme

Geboren wurde ich...

1966 in Istanbul1964 in Istanbul/Türkei.

Meine Eltern lebten zu dieser Zeit bereits seit mehreren Jahren am Bosporus und so bekam ich den türkischen Namen »Deniz«.

Hauptberuflich arbeite ich seit nunmehr 15 Jahren in der Schadenabteilung eines großen deutschen Reiseversicherers.

Derzeit lebe ich alleine mit zwei Perserkatzen in München.

 

Neben Motorradreisen und Katzen interessiert mich besonders die Ur- und Frühgeschichte.

Bislang habe ich Skandinavien (Nordkapp), Irland, Schottland, Shetland, Frankreich, Korsika, Sardinien, den Alpenraum, die Slowakei, den Iran und natürlich die ganze Türkei mit dem Motorrad bereist.

Die meisten meiner früheren Reisen...

Meine erste Gold Wing... habe ich mit einer Ultra E-Glide unternommen. In der Vergangenheit hatte ich aber auch mehrere Gold Wing-Modelle. eine alte XJ 650 oder eine TDM 850 (sehr zu empfehlen).

Derzeit fahre ich zu meiner vollsten Zufriedenheit eine BMW R 1150 GS.

 

Von meinen Reisegästen werde ich als sehr gemütlicher Fahrer bezeichnet (Schwammerlsucher). Ich lege sehr viel Wert auf häufige Rast- und Fotostopps.

Nun kennen Sie mich ein bisschen näher. Es bleibt mir daher nur noch, Ihnen viel Spaß beim Stöbern in meiner Homepage zu wünschen.

 

Vielen Dank für Ihren Besuch!

nach oben

 

 

Deniz Jenke

Deniz...

...ist ein gebräuchlicher türkischer Männername.
Er bedeutet übersetzt

»das Meer«.

So ist z.B. »Kara Deniz« das »Schwarze Meer« oder      »Ak Deniz« das »Mittelmeer«

   

© 2003 Design by rw2 Robert & Willi Schneider GbR